DoggyBag - Bergheim

Information - Hilfe - Beratung - Unterstützung - Betreuung

Schlagwort

Burkhard Thom

Gefahren der Sucht und MPU Probleme

Gelungenes Experiment in der JVA Rheinbach Zu einem bisher einmaligen Experiment entschlossen sich die Verantwortlichen der JVA – Rheinbach, als sie Charlotte Dargel-Carthaus (psychologische Beraterin und Suchtberaterin SfG Impulse) und den Buchautor Burkhard Thom („Alkohol – Die Gefahr lauert überall!“)… Weiterlesen →

Neue Wege gehen

Gelungener Abend zu Gunsten des Tierschutzes Mayersche in Kerpen und das Lesevergnügen für Hund und Herrchen Lesungen sind etwas Besonderes, für den Autor immer und vielen Fällen auch für die Zuhörer. Dabei reicht ein gutes Buch oft nicht aus um die… Weiterlesen →

„Du musst nur wollen, dann kannst du aufhören …“

Warum alles Bitten, alle Wut, alle Tränen, alle Drohungen sinnlos sind … Gedanken zum Thema „aufhören“ In der Regel versuchen viele Alkoholiker einen Weg aus der Abhängigkeit zu finden oder wenigstens weniger zu trinken. Sie versuchen es immer wieder, aber… Weiterlesen →

Das eine Glas…..

Ist es nicht immer nur das EINE Glas? (Gastbeitrag) Gedanken zum Suchtverhalten von der Psychologin und Entwicklerin der Suchthilfe App Rabea Arps Folgende Szene findet in unterschiedlichen Variationen täglich statt: Ein Paar ist nach einem Restaurantbesuch auf dem Heimweg. Arm… Weiterlesen →

Love-Story von Basset und Jack Russel

Ein Ereignis wie bei Tristan und Isolde War es Liebe oder einfach nur Verblendung? Der Tod aus Liebe ist ein literarisches Motiv aus dem Musikdrama „Tristan und Isolde“, die Protagonisten sehen im Tod den einzigen Ausweg aus einer unerfüllten Liebe…. Weiterlesen →

Lesungen, Gespräche und hitzige Diskussionen

Lese-Reise durch Thüringen und Sachsen Schwerpunkte verschieben sich Kurz nach der Veröffentlichung des Ratgebers „Alkohol – Die Gefahr lauert überall!“ stand der Alkoholiker im Mittelpunkt, inzwischen hat sich der Schwerpunkt verschoben. Durch die Erfahrungen der letzten 18 Monate verlagerte sich… Weiterlesen →

Klein aber fein – Lesung „wie im Wohnzimmer“

Buchhandlung Bahn in Sindorf hatte eingeladen Premiere war gut besucht „Mein Hund macht letztlich doch, was ich will“. Naja. Wer das hört,weiß,dass das letztlich nicht stimmt. Für alle Hundebesitzer, -freunde und -liebhaber und solche die es werden wollen ,ist diese… Weiterlesen →

Es klingt wie ein Märchen

Odyssee eines kleinen Hundes Tasso e.V. findet verlorenen Hund nach über einem Jahr Es war einmal, so fangen die meisten Märchen an, eine Familie aus Bergheim, eine Familie aus Polen und ein kleiner „Streuner“, der sich in seiner Familie mehr… Weiterlesen →

Venedig sehen und sterben – In Wort, Bild und TON!

Venedig die (heimliche) Stadt der Liebe (Viaggio In Dimenticabile) Geschichte,Tradition und Kultur der Lagunenstadt Ein nicht ganz ernstgemeinter Reisetipp zur Stadt der Liebe Italiens und damit zu einer der ältesten und faszinierendsten Städte Europas. Achtung: Der Beitrag kann kleine Übertreibungen,… Weiterlesen →

Oster-Tipp: ,,Wir haben uns richtig ins Zeug gelegt !“

Bisher 2600 Bücher für den guten Zweck verkauft – neue Aktionen geplant „Mein Hund heißt NEIN!“ und „Best of Issn`Rüde“ verkaufen sich gut   Mit Lesungen in Tattoo-Studios, in Buchhandlungen, auf Messen und in Zoo-Fachgeschäften beschritten die Autoren der beiden… Weiterlesen →

© 2018 DoggyBag – Bergheim — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑