“DIE” Zeitung für Abhängige und Unabhängige

Wenn ich gebeten werde Aktionen zu unterstützen, übe ich eher Zurückhaltung, denn immer wieder melden sich Menschen bei mir die an den eigenen Profit denken. Die Protagonisten der “Trokkenpresse” machen einen unglaublichen Job und SIE brauchen unsere Unterstützung um Projekt, eine Zeitung für Abhängige und Unabhängige auch weiterhin anbieten zu können. Deshalb meine Bitte: Bitte beteiligt Euch unbedingt an der Abstimmung, die Anja hier selbst vorstellt:

“Wir sind eine Zeitschrift für alkoholkranke Menschen, die “TrokkenPresse”. Als ein soziales Projekt von Betroffenen selbst produziert. Es geht uns um gemeinsamen Austausch von eigenen Erfahrungen mit der Sucht, um aktuelles Fachwissen, um das Gefühl, nicht allein zu sein mit seiner Sucht, um Tipps für Therapien u.v.m.. Hauptfrage ist immer: Wie werde ich trocken? Wie bleibe ich trocken?

Und nun nehmen wir am PSD Zukunftspreiswettbewerb teil, um einen der Förderpreise zu gewinnen. Das könnte unseren weiteren Fortbestand unterstützen.

Erste Phase ist die Qualifikation bis zum 24.9. Es kann jeden Tag von jedem neu abgestimmt/geklickt werden – ein kleiner Klickmarathon. Wenn wir dann unter den ersten 15 sind (100 soziale Projekte nehmen teil), kommen wir ins Finale. Da wird nur noch einmal abgestimmt. Aber jeder der 15 kann etwas gewinnen.

Bitte klickt für uns (täglich, wenn ihr euch daran erinnert), teilt den Link mit Freunden, Bekannten und Familie … jede Stimme ist wichtig.

Herzliches Danke

Anja von der TrokkenPresse

(Bei Interesse könnt ihr gerne auf unserer Webseite schauen, was wir tun: www.trokkenpresse.de)

Folgen Sie mir auf Facebook