Information - Hilfe - Beratung - Unterstützung - Betreuung-Alkoholismus -Betreuung von Angehörigen

Autor burgel

Nach dem Erscheinen meines zweiten Ratgebers „Alkohol – Hilfeschrei“ werde ich immer wieder von Betroffenen, Hilfesuchenden und Gruppen angesprochen auch in anderen Bundesländern Unterstützung anzubieten. Die Kontaktaufnahme zu einzelnen Kliniken ist zwar erfolgreich, gleicht aber ein wenig dem „Suchen im Heuhaufen“. Deshalb suche ich jetzt den Kontakt zu einer zentralen Stelle um mein Angebot gleich in mehreren Kliniken zu präsentieren.
Seit achtundzwanzig Jahren trockener Alkoholiker, weiß ich das nur der Hilfe bekommt, der auch Hilfe sucht. Das gilt jedoch nicht nur für Alkoholabhängige selbst, sondern auch deren sozialen Umkreis. Bis zu zehn Millionen Menschen in Deutschland halten sich im näheren Umfeld eines Suchtkranken auf.
Diesen sogenannten Co-Abhängigen habe ich nun ein neues Buch gewidmet („Alkohol – Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr“). In diesem biete ich Betroffenen nähere Beratung, Tipps, Verständnis und Hilfe zu ihrer jeweiligen Situation. Neben der informativen Heranführung an das bisher totgeschwiegene Thema, kommen auch Betroffene zu Wort. Familien, Partner, Kinder, Bekannte und Kollegen bilden die Schwerpunkte.
„Du bist nicht allein. Lass Dir helfen.“ Inzwischen stehen die Unterstützung von Angehörigen und die Vermeidung von Rückfällen im Mittelpunkt meiner Arbeit. Anders als bei gewinnorientierten Coaches geht es mir um die Unterstützung auf individueller und persönlicher Basis.
„Im Mittelpunkt steht der Mensch – niemals der Profit.“
Diese erweitere Neuauflage der erfolgreichen Ratgeber bietet :
• Unterstützung von Angehörigen Suchtkranker, im Umgang mit den Süchtigen, vor allem aber mit dem Umfeld.
• Vermeidung von Rückfällen, beginnend in der Phase nach einer Entgiftung bis zur Zeit nach dem Klinikaufenthalt.
• Wahl der richtigen Lebensmittel, die Achtsamkeit im täglichen Leben und Vorbereitung auf ein Leben ohne Alkohol (ein Leben lang)
• Steigerung des eigenen Selbstbewusstseins und Verbesserung des Selbstvertrauens
• Sucht und Sexualität – Ein Tabuthema
• Erkennen erster Anzeichen von Sucht oder Suchtgefahr
• Kurze Beschreibung „mein eigener Weg“
• Lebensmittelkonzerne zu Alkohol in ihren Produkten
Alkohol – Ein Hilfeschrei, Ratgeber und mehr…

Wenn ihr nicht zu uns kommt…

… dann kommen wir zu euch Große Online-Lesung „Das hat er noch nie gemacht“ war ein voller ErfolgÜber 30 Lesungen in Buchhandel, Büchereien und bei anderen Anlässen wurden auf Grund der Corona-Pandemie in diesem Jahr bereits abgesagt. Ohne Lesungen und… Weiterlesen →

Größte deutsche Online-Lesung

Autoren lesen für den Tierschutz Kurzgeschichten für den guten Zweck Zusammen mit über fünfzig Autoren „bastelte“ Autor und Herausgeber Burkhard Thom monatelang an Geschichten aus dem Leben unserer geliebten Köterchen von besonderer Güte. In rund einhundert Lesungen gab es bewegende… Weiterlesen →

UPDATE -Verlängert bis 20.April Foto-Wettbewerb – Zeig uns ein Foto deines Hundes (mit unserem Buch)

Zwischen Genie und Wahnsinn…. dein Freund der Hund Geschichten aus der Welt unserer Vierbeiner Zunächst ein Hinweis unseres Verlegers: Mit „Das hat er noch nie gemacht“ jetzt ist der vierte Band mit Hundegeschichten erschienen und ich versichere , es ist… Weiterlesen →

Lustig, traurig, frech, nachdenklich – das Leben mit Hund hat viele Facetten

Burkhard Thom und Sabine Ziehm-​Neumann präsentieren am Samstag, 7. März 2020, 14.30 Uhr, bei einer tierisch guten Lesung in der Alexius-​Bücherei (Alexianerweg 9;48163 Münster) tierische gute Geschichten aus der Welt der HundeDer Eintritt ist frei. Bitte bringen Sie aus Platzgründen… Weiterlesen →

Gartenmönche – neu im Netz

Alternative zu den etablierten Versendern Immer wieder nutze ich diesen Blog auch für Hinweise auf neue Waren, Dienstleistungen oder einfach andere Möglichkeiten. In den letzten, etwas ruhigeren Tagen, fand ich die Muße im Internet zu stöbern und nach Dingen zu… Weiterlesen →

Der Schattenhund – Tattoos für den Tierschutz

Am 29.03.2020 findet zum 2. Mal der “Schattenhund” statt Ich habe mir vorgenommen einen Beitrag zu der geplanten Veranstaltung zu schreiben, in der Vorbereitung dazu fiel mir auf das ich den Begriff „Schattenhunde“ nicht richtig zu deuten wusste. Bei den… Weiterlesen →

Weil`s von Herzen kommt

Emotionale und authentische Fotografie im Erftkreis Es gibt sicherlich eine ganze Reihe von guten Fotograf*innen in unserer Region und ich habe mir häufig die Frage gestellt, was macht „einen guten Fotografen aus?“. Macht er gute Bilder, hat eine gute Kamera… Weiterlesen →

Spannend war es immer

Mayersche, Thalia und viele kleine Buchhandlungen Der Hund ist des Menschen größtes Glück. Die Vierbeiner sind treu, halten fit, trösten und haben bei all der Liebe, die sie geben, immer einen eigenen Kopf. Genau davon erzählen die Autoren in den… Weiterlesen →

Danke für das Vertrauen

Lesungen in Kliniken, bei Selbsthilfegruppen und in Suchteinrichtungen Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen und mir bleibt die Zeit einmal ausdrücklich DANKE zu sagen. An die Einrichtungen für die Möglichkeit diese Veranstaltungen, bestehend aus kurzer Lesung, Gesprächen und Diskussionen,… Weiterlesen →

Kleine Geschenke kaufen…

…und etwas Gutes bewirken Ein Lesevergnügen der besonderen Art. Zahlreiche Autoren aus der gesamten Bundesrepublik steuerten Geschichten aus dem Leben unserer Vierbeiner bei und das alles für den guten Zweck. Die Erlöse aus den Büchern werden gespendet und gehen in… Weiterlesen →

« Ältere Beiträge Neuere Beiträge »

© 2020 DoggyBag – Bergheim — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑