DoggyBag - Bergheim

Information - Hilfe - Beratung - Unterstützung - Betreuung-Alkoholismus -Betreuung von Angehörigen

Schlagwort

Co-Abhängigkeit

Tolle Beteiligung bei Suchtwoche 2019

Inzwischen stehen die Unterstützung von Angehörigen und die Vermeidung von Rückfällen im Mittelpunkt meiner Arbeit. Anders als bei gewinnorientierten Coaches geht es mir um die Unterstützung auf individueller und persönlicher Basis.
„Im Mittelpunkt steht der Mensch – niemals der Profit.“

Gespräch mit Ehrenamtlern im Lukaswerk

Gemeinsam-Preis 2019 Bestimmen Sie mit Bis zu zehn Millionen Menschen in Deutschland halten sich im näheren Umfeld eines Suchtkranken auf. Diesen sogenannten Co-Abhängigen habe ich nun ein eigenes Buch gewidmet(„ Alkohol – Hilfeschrei“). In diesem biete ich Betroffenen nähere Beratung,… Weiterlesen →

Warnsignale & wie man hilft

Das Interview wurde geführt von Mel. Sie ist Coach. Autorin. Herzmensch. Weltentdecker und Betreiberin des Blog „Cosucht frei“. Mein Vater war Beamter im gehobenen Dienst und ging regelmäßig seiner Arbeit nach. Trotz seiner Alkoholsucht mit steigender Tendenz hat er Job und Alltag immer irgendwie bewältigen können…. Weiterlesen →

Alkohol – Hilfeschrei – Neuerscheinung

Vermeidung von Rückfällen Die meisten Rückfälle passieren zwischen der Entgiftung und dem Beginn der Langzeittherapie. Auch die Zeit nach einer erfolgreichen Therapie gilt als schwierig. Praktische Ratschläge, Tipps und Verhaltensvorschläge von Fachleuten sollen aktive Hilfe leisten. Hilfe und Unterstützung für… Weiterlesen →

Alkohol – Die Gefahr lauert überall!!

Be- und Erkenntnisse eines Trinkers Ich bin wahrlich nicht stolz gesoffen zu haben, aber ich bin stolz ein trockener Alkoholiker zu sein Diese Aussage ist ein Kernsatz, den jeder Alkoholiker verinnerlicht hat und in „sogenannten“ brenzligen Situationen auch nur zu… Weiterlesen →

© 2019 DoggyBag – Bergheim — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑